Learn & Dinner – Manipulation – Warum wir tun was andere wollen

08
Jun 2019
Samstag

Manipulation – Warum wir tun, was andere wollen

Jeder hat es schon erlebt: 
man will eine Bitte oder ein Angebot ablehnen und sagt doch ja.
Wahrscheinlich sogar noch mit Nachdruck. Was folgt sind Kopfschütteln und Ratlosigkeit ob der eigenen Dummheit. Dabei ist es egal ob es sich um einen Vertreter oder einen Bekannten handelt, der immer wieder dann antanzt, wenn er etwas von uns braucht.

Doch woran liegt es eigentlich, dass wir immer wieder auf Menschen reinfallen, die uns ganz offensichtlich dahingehend manipulieren möchten, dass wir tun was sie wollen?

In diesem Vortrag werden die Mechanismen und „Programme“ vorgestellt, die uns einerseits den Alltag erleichtern, andererseits aber auch dazu führen, dass wir tun, was andere von uns wollen.

Darüber hinaus gibt es aber auch die passenden Verteidigungsstrategien, die uns schützen und davor bewahren auf den nächsten „Manipulator“ hereinzufallen.

Ein Seminar von und mir
Dirk Boudier
 – Perspektiv leshceW –
Mimikresonanz®
Trainer – Berater – Profiler
Mesource® – Facilitator