Intent:Outtake – Live in Concert

Intent:Outtake - Tour 2023
Die Dark Elektro Senkrechtstarter Live in Saarbrücken.
+ Special Guest
+ Tanzritual Aftershow mit DJ Gerdi

Laut einiger Meteorologen werden die Gewitter im Jahr 2023 früher als sonst erwartet.

Am 03. März wird es ein erstes großes Donnerwetter geben, wenn die Jungs von INTENT:OUTTAKE ihren fünften Longplayer bei der Dark Dimensions Labelgroup  veröffentlichen werden. „Der Stille Tod“ heißt das neue Album und versorgt die DJ´s mit genügend neuem Futter für volle Dancefloors. Der lautstarke Protest der beiden Leipziger Musiker besteht aber nicht nur aus schnellen tanzbaren Beats. Wie man es schon von den Vorgängeralben der beiden Dunkelelektroniker kennt, kommen auch langsamere, jedoch nicht weniger kraftvolle Songs zum Vorschein. Damit gestaltet sich „Der Stille Tod“ zu einem kraftvollen Mix elektronischer Klänge mit klaren Vocals und Shout-Passagen, in englischer, wie auch deutscher Sprache gesungen.

Die EP „TIC TOC TOD“ mit dem gleichnamigen Titelsong war die Vorhut auf das, was nun im März folgen wird. Diese zwölf Killertracks auf dem Album befassen sich u.a. mit sozialkritischen Themen, wie auch dem Dauerthema Krieg. So verbindet bspw. der Song „Gott:Innen“ gleich beide Themen miteinander, denn mag ein jeder zum „gendern“ stehen, wie er mag, so kann man doch sicher sagen, dass die Welt vor weitaus größeren Problemen steht.

Zum ersten mal in Ihrer Bandgeschichte wird das Album auch in einer streng limitierten nummerierten Fanbox angeboten. Am Tag der Veröffentlichung geht die Band zudem auf eine kleine Deutschland-Tour mit Stationen in Leipzig, Hannover, Berlin und Oberhausen. Später im Jahr spielen INTENT:OUTTAKE auf dem Mera Luna Festival, wie auch auf dem

Hellsinki-Industrial-Festival in Finnland. Zudem sind natürlich noch weitere Live-Auftritte in Planung, auch im europäischen Ausland. Bastian und Andreas freuen sich darauf, ihr fünftes Studioalbum mit ihren Fans zusammen feiern zu können.

Deutsch-Französisches Café
66117 Saarbrücken

Vorverkauf ab 01. Februar über
die DFG Café Webseite !